Pressemitteilungen

Kultur | 06.06.18

Ausstellung "#mehralsdagegen" zeigt Schülerproteste der 68er-Zeit

Lemgo (lwl). Welche Rolle spielten Schüler in der "1968er-Bewegung"? Dieser Frage geht die Ausstellung "#mehralsdagegen. Schüler(protest)bewegungen 1968ff." nach. Die... [mehr]

Kultur | 12.02.18

"Je öller, je döller"

LWL-Volkskundler erforschen Ansichten zu Paaren mit Altersunterschied: Ältere Frauen mit jungen Männern werden verurteilt

Westfalen (lwl). Am 14. Februar ist Valentinstag. Ein Festtag für Liebende - auch für solche mit großem Altersunterschied. Die Volkskundliche Kommission beim Landschaftsverband... [mehr]

Kultur | 01.12.17

"Wenn der Nikolaus kommt"

Berichte im LWL-Archiv erzählen vom Nikolausfest früher

Westfalen (lwl). Vor allem für Kinder war der Nikolaustag früher mit einiger Aufregung verbunden. "In katholischen Gegenenden freuten sich die Kinder sogar mehr auf diesen Tag als auf... [mehr]

Kultur | 03.11.17

Berichte und Reportagen erzählen von Häusern und Menschen

LWL-Volkskundlerin veröffentlicht Ergebnisse eines Schreibaufrufes

Westfalen (lwl). "Im vergangenen Jahr hatten wir die Menschen in Westfalen-Lippe gebeten, mir von ihren persönlichen Erfahrungen mit dem Bauen und Wohnen seit den 1950er Jahren zu berichten.... [mehr]

Kultur | 27.10.17

Volkskundliche Kommission für Westfalen beim LWL beobachtet Halloween seit 25 Jahren

Westfalen (lwl). Wenn Graf Dracula in Bielefeld-Jöllenbeck um die Ecken schleicht und sieben Geister sich in Dortmund-Hörde kichernd in einen Hauseingang drücken, ist es wieder einmal... [mehr]

Kultur | 25.08.17

Konfessionelles Miteinander und Gegeneinander

Tagung im Museum Religio in Telgte

Telgte (lwl). Gemeinsam mit dem Religio-Museum in Telgte und dem Evangelischen Kirchenkreis lädt die Volkskundliche Kommission für Westfalen beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am... [mehr]

Kultur | 01.06.17

Von Rüllken und grooten Buuornrädern - Westfalen fährt Rad

LWL-Volkskundler nehmen Zweiräder zum Tag des Fahrrads in den Blick

Westfalen (lwl). Am Samstag (3.6.) ist der Europäische Tag des Fahrrads. Aus diesem Anlass nehmen die Volkskundler beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) die Zweiräder in den Blick... [mehr]

Kultur | 11.04.17

Wenn der Schmachtlappen fällt und die Kirchenglocken schweigen

LWL-Volkskundler auf den Spuren der Kartage

Westfalen (lwl). Bevor mit den Kartagen das sogenannte "Triuduum paschale", die vorösterlichen Tage der Betrachtung des Leidens und Sterbens Jesu, beginnt, wurde am Mittwoch vor Ostern... [mehr]

Kultur | 14.03.17

Zum Gertrudentag wieder raus ins Beet

Am 17. März starten auch die Gemeinschaftsgärtner in die Saison

Westfalen (lwl). Am kommenden Wochenende startet mit dem Gertrudentag am 17. März die Gartensaison. "Gertraud, den Garten baut", hieß es dazu sprichwörtlich in vergangenen... [mehr]

Kultur | 10.02.17

Liebe und Macht

LWL-Volkskundler untersuchen zum Valtentinstag Bräuche um das Regieren in der Ehe

Westfalen (lwl). An Tagen wie dem Valentinstag denkt man kaum daran, dass Liebesverhältnisse auch Machtverhältnisse sind. Vor einigen Generationen war dies jedoch noch... [mehr]