Westfälische Vereinigung für Volkskunde e.V.

Vorstand

Vorsitzende: Prof. Dr. Elisabeth Timm
Sellvertretender Vorsitzender: Dr. Peter Theißen
Schatzmeister: Ulrich Tapper
Schriftführer: Michael Geuenich M.A.
Beisitzer: Dr. Manfrid Ehrenwerth, Christina Reinsch M.A. und Dr. Lutz Volmer
 

Aus der Satzung:

1. Ziel:
Die »Westfälische Vereinigung für Volkskunde« mit Sitz in Münster verfolgt ausschließlich und unmittelbar wissenschaftliche Zwecke im Sinne des Abschnitts »Steuerbegünstigte Zwecke« der Abgabenordnung. Zweck der Vereinigung ist die Förderung der wissenschaftlichen volkskundlichen Forschung in Westfalen unter Berücksichtigung benachbarter Landschaften und Länder.
Sie sucht diesen Zweck zu erreichen:
a) durch Zusammenschluss aller Personen, die sich für volkskundliche Forschung in Nordwestdeutschland interessieren;
b) durch Sammlung und wissenschaftliche Bearbeitung volkskundlichen Quellenmaterials;
c) durch Pflege von Beziehungen zu verwandten Gesellschaften;
d) durch Herausgabe der »Rheinisch-westfälischen Zeitschrift für Volkskunde«;
e) durch Förderung anderer wichtiger volkskundlicher Unternehmungen. [...]

8. Eintritt und Austritt:
Die Aufnahme in die Vereinigung erfolgt durch den Vorsitzenden auf Grund einer schriftlichen Anmeldung bei der Geschäftsstelle der Volkskundlichen Kommission für Westfalen [Scharnhorststraße 100, 48151 Münster]. Jedes Mitglied kann mit vierteljähriger Frist zum Ende des Kalenderjahres seine Mitgliedschaft kündigen. Die Mitgliedschaft erlischt mit dem Tode.

9. Rechte der Mitglieder:
Die Mitglieder haben ein Recht auf kostenlosen Bezug der »Rheinisch-westfälischen Zeitschrift für Volkskunde«.
 

Die Westfälische Vereinigung für Volkskunde e.V. ist als gemeinnützige Körperschaft anerkannt (Finanzamt Münster-Innenstadt, Steuer-Nr. 337/ 5979/ 0797). Mitgliedsbeiträge sind nach § 10b EStG, § 9 Nr. 3 KStG und § 9 Nr. 5 GewStG wie Spenden abziehbar.

 

Anschrift:
Westfälische Vereinigung für Volkskunde e.V.
c/o Volkskundliche Kommission für Westfalen
Scharnhorststraße 100
48151 Münster

Der Mitgliedsbeitrag beträgt zur Zeit: 
Normaler Beitrag: 15,00 EUR
Ermäßigter Beitrag: 7,50 EUR (für Schüler, Studenten, Volontäre, Arbeitssuchende etc. bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises). 

Bankverbindung:
Westfälische Vereinigung für Volkskunde e.V.
Postbank Dortmund, IBAN: DE85 4401 0046 0085 3224 61 • BIC: PBNKDEFF